previous arrow
next arrow
PlayPause
Slider

Cala de Llucalari Milkyway

Eine kleine, traumhafte, versteckte Bucht mit freiem Blick Richtung Süden. Dort konnte ich die unglaubliche Atmosphäre beim fotografieren meiner nächtlichen Panoramen aufsaugen.

DSC02231 Pano Bearbeitet Bearbeitet 800Cala de Llucalarie 2016 - Panorama mit 14mm Walimex 2016 waren wir im Urlaub auf Menorca. Ich hatte meine Sony a7s das erste Mal dabei und wollte gerne ein schönes Milchstraßenbild fotografieren. Nach etwas Recherche wurde ich auf die versteckte Bucht, erreichbar über einen Pferdewandertrail, aufmerksam. Es war Neumond und beste Astrofoto-Bedingungen. Auf der rechten Seite war eine kleine Party von Einheimischen in einer Höhle mit Lagerfeuer. Das war schon ein surreales aber beeindruckendes Erlebnis. Zuerst war ich völlig begeistert von dem Bild. Je öfter ich es mir allerdings ansah, umso mehr ärgerte ich mich über die Fehler im Bild. Die Kamera war gerade relativ neu und nach dem Wechsel von Sony hatte ich als Weitwinkel das Samyang 14mm mit Nikon Anschluß mit einem Comlite Adapter dabei. Leider hat der Fokus in dieser Kombination nicht 100% gepasst.

DSC00405 Panorama5 800Sony a7sa - Sony 28mm at ff2.5 - 44 upride images - ISO 8000 - 15sUmso mehr war ich happy, dass wir ein Jahr später wieder auf Menorca Urlaub machen durften und ich sehr wahrscheinlich eine neue Fotomöglichkeit bekommen würden.

Die kleine Bucht ist zu Fuß in weniger als 30 Minuten von dem Ort Son Bou erreichbar. Gerade in der Nacht ist es ganz fantastisch.
Diesmal war es eines meiner tollsten Fotoerlebnisse überhaupt. Gegen Mitternacht war es noch angenehm warm, das Meer plätscherte in der Bucht, die nur durch Sternenlicht erhellt wurde. Mit ein paar Bierchen und Musik von Fanta Vier war es total entspannend und ich konnte quasi fühlen wie mein Körper neue Lebensenergie aufsaugte.


Ich hoffe mein Bild kann die Erfahrung etwas übermitteln.DSC01143 PanoramaA1 800Crop out of a 44 images 360*180 panorama Für die Technikinteressierten:

Das Bild ist ein Ausschnitt aus einem 360 Grad Panorama. Es besteht ursprünglich aus 44 Einzelbildern, fotografiert mit meiner modifizierten Sony a7s und einem Sony 28mm. Jedes Bild wurde 15s belichtet mit ISO 10000 bei f2.

Say something here...
You are a guest
or post as a guest
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Be the first to comment.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok